Startseite

Neue Info (Stand 12.06.2020)

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, liebe Schützenjugend,

wir hoffen ihr seid bislang gut und vor allen Dingen gesund durch diese Zeit gekommen.
Verbote, Beschränkungen und Auflagen in Bezug auf die andauernde Corona Pandemie bestimmen unser Aller Alltag.

Dies gilt auch für unser Vereinsleben. Sämtliche Aktivitäten und Veranstaltungen mussten eingestellt oder abgesagt werden. Wann eine Rückkehr zu geselligen Zusammenkünften wieder möglich ist, ist noch nicht abzusehen.
Die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs wäre ein erster Schritt. Doch auch dieser gestaltet sich in der Umsetzung, nicht wirklich einfach.

Das Einhalten der Abstandsregeln, das Tragen eines Nasen-Mundschutz, die Umsetzung der vorgeschriebenen Hygienemaßnamen, das bislang bestehende Versammlungsverbot und die Pflicht der genauen Dokumentation von Personen und ihren Trainingszeiten, stellt einige Hürden da.
Zudem müssen wir klären, wie und mit was für einem Desinfektionsmittel wir unsere Waffen nach jedem Gebrauch desinfizieren können ohne sie zu beschädigen.

Auch vor dem Hintergrund, das für dieses Jahr alle Wettkämpfe und Meisterschaften, auf allen Ebenen abgesagt sind, haben wir uns dazu entschlossen, das Schützenhaus weiterhin geschlossen zu lassen.

Wir arbeiten zurzeit an einem umsetzbaren Hygiene-Konzept das alle oben genannten Auflagen erfüllt, damit wir hoffentlich nach der Sommerpause (27.08.2020) wieder Trainingszeiten anbieten können.
Zu gegebener Zeit werden wir euch kurzfristig über mögliche Trainingszeiten und was es dabei zu beachten gibt informieren.

Das wichtigste für uns ist die Sicherstellung des Infektionsschutzes für uns ALLE, insbesondere aber auch für Risikogruppen.
Wir werden nicht einzelne Gruppen (jüngere, ältere, vorerkrankte, mit eigenem Gewehr usw.) ausschließen oder bevorzugen!
Das Training muss für ALLE gleichermaßen sicher möglich sein.

Wann auch wieder Geselligkeit in Form von gemütlichem zusammensitzen nach dem Training, unsere Preisschießen, Versammlungen oder gar Feste stattfinden können, hängt von den Vorgaben der Bundes- und Landesregierung und der Umsetzbarkeit für uns als Verein ab.
Wir hoffen auf euer Verständnis für unsere Entscheidungen in dieser Ausnahmesituation und wünschen euch und euren Familien eine schöne Sommerzeit

Bleibt gesund!!!

Euer Vorstand

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Mitgliederinfo 12.6.2020.pdf)Mitgliederinfo 12.6.2020.pdf[ ]31 Kb

Zusätzliche Informationen